Zip von Win rar

Hallo.
Sie wollen bestimmt die Toxinfo-zip Datei benutzen und haben da vielleicht das falsche Programm benutzt zum Entpacken !? Die L�sung lautet  folgendermassen : Auf www.winrar.de  k�nnen sie ein sehr gutes Programm kostenlos herunterladen und auch benutzen. Nachdem sie das Programm (winrar) installiert haben, sollte ein neues Men� erscheinen ,wenn sie die Toxinfo-zip Datei mit der rechten Maustaste anklicken und auf "Entpacken nach Ordner-Name) klicken. Sie k�nnen die Zip Datei auch mit der rechten Maustaste dorthin ziehen (anderes explorer fenster, anderes Laufwerk, USB-stick, etc.) wo sie entpackt werden soll und dort loslassen und nach Ordnername entpacken. Mit einem Doppelklick auf die Toxinfo-zip �ffnet sich das Winrar Fenster, aber da k�nnen die Dateien vielleicht wieder nicht gel�scht werden. Einfach mal ausprobieren ,ob nach dem Links doppelklick die Dateien editierbar sind. Wenn sie eine eigene Zip Datei erstellen m�chten, k�nnen sie mit Winrar eine beliebige Zahl an Dateien mit der linken Maustaste markieren (links halten und mit der Maus ein Rechteck ziehen) und dann das markierte Rechtsklicken und auf "zum Archiv hinzuf�gen" oder "zum Ordnername hinzuf�gen" anklicken bitte :) Die zip Dateien heissen mit Winrar .rar Dateien sind aber genau das gleiche wie zip. Falls sie noch Fragen haben, schreiben sie mir, ich antworte meistens recht schnell.
Mit freundlichem Gru�