2013 Ursachen Krankheit unterhaltende entfernen vor Hom�opathie

Nach Hahnemann ist das Grundprinzip der Hom�opathie prim�r die Entfernung der Ursachen die die Krankheiten unterhalten, um vollst�ndige Genesung �berhaupt erst m�glich zu machen.

Das schlie�t die gef�hrliche Mercuriusgabe bei einer Quecksilbervergiftung wegen der stets vorhandene Allergie aus.

Danach Hom�opathie �ist Psychotherapie.