1970 Hirnkranken Giftmeidung und Sanierung empfohlen

Immer wird diese Frage an uns gestellt: Soll ein Patient mit MS, ALS, Muskelatrophie, Infarkt, Alzheimer oder Gliom eine Amalgam- oder Eitersanierung bei sich durchf�hren lassen oder bringt das nichts mehr?

W�hrend wir glauben, dass dies alles vom Amalgam kommt, aber selbst wenn dies nicht so sei:

Seit man wei�, dass Eiter unter den Z�hnen Nerven sch�digen kann, habe ich auch empfohlen, jeden Eiter unter den Z�hnen so fr�h wie m�glich zu entfernen, um Nervensch�den zu verhindern und dies nat�rlich bei schon erkannten Nervensch�den erst Recht.

Hirnkranken schaden alle Hirngifte. Man sollte sie so intensiv wie m�glich meiden und nat�rlich ihre Speicher aus dem Kopf entfernen.

Herk�mmliche Mediziner empfinden Hirnkrankheiten schicksalhaft, die man als Strafe Gottes hinnehmen soll.

(Auszug aus meiner neuen Biografie)